Der Zuckerbäcker - Blog

Zurück zum Blog

5 Fakten über den Juni! 0

Jan 1. 06. 2017, 14:52 | Aus Der Zuckerbäckerei

Willkommen Juni. Lange haben wir auf dich gewartet und endlich bist du da, SOMMER. Schön, dass du da bist. Wir freuen uns auf Wärme, Badespaß, Erdbeereis und draußen sein. Und ein neuer Monat heißt auch wieder fünf neue Fakten über ihn – wie aufregend:

1. Namensherkunft und Bedeutung

Sattes grün und leuchtendes rot, das sind die Farben einer Rose. Im Juni hat die Rosenblüte ihren Höhepunkt erreicht, deshalb spricht man im Juni auch vom Rosenmonat. Benannt ist er nach der römischen Göttin Juno, der Gattin Jupiters. Im Juni können wir einmal besonders lange im hellen sein, Tag der Sonnenwende – der längste Tag des ganzen Jahres  (21. Juni, abhängig von der Himmelsmechanik, 20. oder 21. Juni ist auch möglich). Achtung Verwechslungsgefahr. Umgangssprachlich wird der Monat Juni manchmal auch als Juno ausgesprochen, sowie der Juli mit der verwendeten Aussprache Julei.

2. Fünf witzige „Feier“-Tage im Juni: Feier mit!

01.06. Internationaler Kindertag

• 10.06. Tag des Kugelschreibers

• 19.06. Iss-ein-Oreo-Kecks-Tag

• 21.06. Tag des Schlafens

• 24.06. Noch genau 6-Monate bis Weihnachten

• 29.06. Tag der Umarmung

3. Juni Wetteraussichten –Bauernregeln

Im Juni gibt es viele verschiedene Wettervorhersagen. Nur wem sollen wir glauben? Dem Meteorologen, den Zeitungen oder doch dem guten alten Bauer? Wir haben mal den Bauer gefragt:

Gibt’s im Juni Donnerwetter, wird gewiss das Getreide fetter.

Wenn kalt und nass der Juni war, verdirbt er das ganze Jahr.

Ist die Milchstraße klar zu sehn, bleibt das Wetter schön.

Wie das Wetter sich am Siebenschläfer verhält, ist es sieben Wochen lange bestellt.

4. Süßes Früchtchen – Jetzt ist Erntezeit!

Egal ob rot, orange, gelb – hauptsache fruchtig und süß. Gerade im Juni werden viele leckere Obstsorten geerntet. Unsere Smoothies sind die Besten. Den Fruchtmix aus Bananen, Erdbeeren, Kirschen, Brombeere und Blaubeere gibt es alles in einer süßen Fruchtgummi-Tüte! Besonders die Fruchtschnitten mit Zitronen –und Orangengeschmack schmecken herrlich erfrischend bei wärmeren Temperaturen. Auch Himbeeren sind sehr gefragt. Saftig und süß, so wie wir sie lieben, alle vereint in einem Glas.

5. Was Du im Juni wieder machen solltest? Eine (P)Beach-Party!

Die Temperaturen steigen und es darf so weiter gehen mit gutem Wetter und guter Laune! Gemeinsam mit Freunden an lauen Sommertagen eine Beach Party feiern, das wärs. Hol dir den Strand, das Meer und die Palmen zu dir. Mit fruchtig süßen Pfirsichringen, pinken Fruchtgummi-Flamingos oder grünen brause Kaktus-Kugeln. Ein echter Knaller auf deiner Fete. Eignet sich nicht nur als hübsche Dekoration auf dem Tisch, auch als Mitbringsel für deine Sommerfreunde ein Hit.

Leckere PfirsichringeFruchtige Flamingos zum Naschenbunte Kaktus Kracher

Zurück zum Blog

*

Pflichtfelder *