Der Zuckerbäcker - Blog

Zurück zum Blog

10 Geschenkideen zu Weihnachten 0

Jan 14. 12. 2017, 12:53 | Aus Der Zuckerbäckerei, Geschenkideen

Der Tannenbaum steht (halbwegs gerade), ist geschmückt und leuchtet festlich. Die Weihnachtsdeko hängt und Oma und Opa sind auch schon eingeladen für Heiligabend. Fehlt nur noch eins: Die Geschenke! Für alle diejenigen, die noch keine Idee haben, was sie unter den Weihnachtsbaum legen könnten, haben wir uns bei Der Zuckerbäcker Gedanken gemacht und 10 Ideen für Euch gesammelt:

1. Socken

Auch wenn es wie ein Klichee klingt – Socken kann jeder gebrauchen! Wie wäre es zum Beispiel mit flauschigen Kuschelsocken? Die wärmen bestimmt jede Frostbeule in der kalten Jahreszeit auf. Unsere Favoriten zum verschenken sind übrigens die kunterbunten Socken von Happy Socks. Die sorgen beim Auspacken und beim Anziehen für gute Laune!

2. Eine Tasse für die Kaffee- und Teetrinker

Aus der richtigen Tasse schmeckt der morgendliche Kaffee gleich zehnmal besser, Ehrenwort! Wie wäre es also mit einer schönen oder lustigen Tasse für den Morgenmuffel der Familie? Dazu noch einen süßen Naschbeutel Kaffee Pause und der Kaffee wird zu einem echten Genussmoment.

3. Selbstgemachtes Kräuteröl

Selbstgemachte Geschenke sind immer etwas ganz Besonderes. Für ein Kräuteröl brauchst Du nur eine schöne Flasche zum befüllen, Olivenöl und Kräuter Deiner Wahl. Auch Chili eignet sich gut dafür. Einfach das Öl in die Flasche umfüllen und die Kräuter hinzugeben. Ob Rosmarin, Basilikum oder Thymian, das bleibt ganz Dir überlassen. Unser Tipp: Das Ganze schon ein bis zwei Wochen vor Weihnachten vorbereiten, damit das Öl den Kräutergeschmack aufnehmen kann!

4. Etwas zum Selbermachen

Ein tolles Geschenk für alle Bastel- und DIY-Fans. Wir empfehlen unsere drei tollen DIY-Fläschchen. Das perfekte Trio für alle Winterkinder: Gebrannte Mandeln, Glühwein und eine Tasse heiße Schokolade mit ganz vielen Marshmallows. Schmeckt toll und macht super viel Spaß!

5. Eine Portion Entspannung

Eine große, duftende Kerze und ein heißes Schaumbad. Mehr braucht es nicht, um einen schönen entspannten Abend zu verbringen. Und da die Weihnachtszeit sehr stressig sein kann, hat sich jeder von uns eine kleine Auszeit verdient.

6. Einen Gutschein

Wer sagt, man kann sich nicht über Gutscheine freuen, hat noch nie den richtigen bekommen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem selbstgeschriebenen Gutschein? Eine Einladung ins Kino oder zum Essen, oder ein gemütlicher Abend zu zweit – Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Oder wie wäre es mit einem Gutschein vom Zuckerbäcker? Über Süßigkeiten freut sich doch jeder!

7. Selbstgebackene Plätzchen

Selbstgemachte Plätzchen sind die Besten! Und Naschereien unterm Weihnachtsbaum findet doch jeder toll. Wie wäre es zum Beispiel mit Gummibären-Plätzchen? Das Rezept findest Du auf unserem Blog. Oder versuch‘ Dich an Omas Hausrezept und lass Deine Kindheitserinnerungen wieder aufleben.

Fruchtgummiplätzchen

8. Ein Mitmach-Buch

Ein Buch, das zum mitmachen auffordert eignet sich nicht nur für Leseratten! Auch die, die lieber Filme schauen als die Geschichten zu lesen, werden daran ihren Spaß haben. Ob es nun ein Buch mit ganz vielen Fragen zum Ausfüllen ist, oder ein Buch, das dazu auffordert es zu zerstören – Spaß ist hier die Hauptsache!

9. Ein Fingerhalter für das Smartphone

Ein Happy Strappy eignet sich für jeden, ob jung oder alt. Damit zersplitterte Displays der Vergangenheit angehören und das Smartphone auch garantiert nicht in der Toilette landet.

10. Eine riesige Portion Süßigkeiten!

Mit unserer Schmatztruhe machst Du definitiv jeden glücklich! Eine riesige Ration der allerbesten Süßigkeiten aus Deiner Kindheit, verpackt in einer tollen Holz-Schatzkiste. Dort findest Du Süßes, Saures und alles was Dein Herz begehrt!

Zurück zum Blog

*

Pflichtfelder *