Der Zuckerbäcker - Blog

Zurück zum Blog

Freitag der 13. – Glückstag oder Unglückstag? 0

Jan 13. 09. 2019, 8:11 | Aus Der Zuckerbäckerei

Heute ist wieder einer dieser Tage, an denen sich die einen kaum vor die Haustüre trauen und die anderen nur den Kopf schütteln. Was ist dran am Freitag den 13.? Und was bist Du – Team Glückstag oder eher Team Unglückstag?

Blicken wir zurück… die Zahl 13 ist sehr stark verwurzelt, denn:

im Tarot ist die 13. Karte der Tod

die Zahl 13 wurde auch als Teufelsdutzend bezeichnet

in der Bibel spricht man von 12 Aposteln, doch beim letzten Abendmahl gab es einen 13. (Judas), der Jesus verraten hat

und warum ausgerechnet Freitag, denn:

Freitag ist der Todestag von Christi

die Vertreibung von Adam und Eva fiel ebenfalls auf einen Freitag

Außerdem spielt das Zwölfersystem in vielen Gesellschaften eine Rolle:

Jeder Tag hat 2x 12 Stunden

Jedes Jahr hat 12 Monate

Es gibt 12 Tierkreiszeichen

ein Dutzend = 12 ist eine häufig verwendete Maßeinheit

Demnach überschreitet die Zahl 13 (Primzahl: nur durch eins und sich selbst teilbar) das geschlossene System und ist auch unter “das Dutzend des Teufels” bekannt.

Weil die meisten Mitarbeiter von Der Zuckerbäcker nicht daran glauben und finden das ist Ansichtssache, haben wir für Euch ein kleines Quiz erstellt, mal sehen, wie viele Fragen Ihr richtig beantwortet!

1) Wie viele “Freitag der 13.” gibt es höchstens in einem Kalenderjahr?

a. 2            b. 3           c. 1

2) Wie lang ist der längst möglichste Abstand zwischen zwei Freitagen, die auf einen 13. fallen?

a. 30 Tage           b. 16 Wochen            c. 14 Monate

3) Passieren am Freitag, den 13. mehr Unfälle als sonst?*

a. Ja       b. Nein

4) In Spanien und Griechenland fällt der Unglückstag auf einen 13. den…

a. Montag              b. Dienstag            c. Mittwoch

5) In welchem Land ist Freitag der 13. sogar ein Glückstag?

a. Japan                  b. Mexiko              c. Australien

Lösungen: a =(5  , b =(4 , b = (3 , c = (2 , b = (1

*Quelle ADAC: Nein, “So ereigneten sich an allen Freitagen in diesem Zeitraum durchschnittlich 991 Unfälle mit Personenschäden. An den 23 Freitagen, die während dieser Zeit auf einen 13. fielen, kam es durchschnittlich zu 995 Unfällen”, heißt es auf der Seite des ADAC.”

In diesem Sinne: Passt gut auf Euch auf :)

Zurück zum Blog

*

Pflichtfelder *