Entschuldigung Geschenke

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Jeder macht mal einen Fehler – wir sind doch alle nur menschlich. Die Hauptsache ist, dass man aus seinen Fehlern lernt. Falls Du ein Entschuldigungsgeschenk zur Wiedergutmachung brauchst, bist Du bei uns richtig! Bei all den zuckersüßen Naschereien kann man doch nicht lange böse bleiben.

Süßigkeiten als „Es tut mir Leid“-Geschenke?

Wer kann denn nur zu Süßigkeiten „nein“ sagen? Als Wiedergutmachungs Geschenke sind Süßigkeiten die beste Idee, um sich zu entschuldigen. Ein kleines Glas voller buntem Fruchtgummi zaubert jeden Ärger und jeden Frust im Nu hinweg.

Schon unsere Dosis Nicht sauer sein gesehen?

Unsere Naschdose „Nicht sauer sein“ ist die süßeste Art jemandem Saures zu geben! Diese grün-gelbe Mischung entzieht jedem die negative Stimmung und verbreitet Freude. Die Marshmallow-Bälle in zwei verschiedenen Farben machen auch den sauersten Menschen wieder süß.

Was ist „sich entschuldigen“ eigentlich?

Mit einer „Entschuldigung“ gesteht jemand ein, dass eine bestimmte Handlung von ihm ein Fehler war und möchte sich deswegen von dieser Schuld „befreien“. Ob der Gegenüber diese Entschuldigung annimmt oder ablehnt, ist jedoch ganz ihm überlassen. Wie wäre es, wenn Du deshalb mit etwas zum Naschen nachhilfst?

Der beste Weg um sich zu entschuldigen?

Bist Du etwas planlos, weil Du nicht weißt, wie Du Dich bei Deinen Liebsten entschuldigen kannst? Wir von Der Zuckerbäcker möchten Dir dabei helfen und haben deswegen ein paar kleine Tipps für Dich.

Der erste Schritt wäre, dass Du Dir in unserem Onlineshop eine oder mehrere, kleine Leckereien aussuchst und diese an die Adresse Deines Freundes oder Deiner Freundin schickst. Dazu kannst Du auch eine kleine Grußkarte dazulegen lassen. Mit einer persönlichen Nachricht, bringt diese bei Deiner Entschuldigung ganz bestimmt Pluspunkte ein!

Nun musst Du nur noch abwarten, bis das zuckersüße Paket voller Entschuldigungsgeschenke bei dem Empfänger ankommt und dieser sich bei Dir meldet. Wir können Dir versichern, dass diese Taktik zu 99,9999999999% funktioniert! (Sollten der Fall mit den 0,0000000001% in Kraft treten, kannst Du uns natürlich sehr gerne schreiben. Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel.)